Kirchengemeinde St. Georg Banteln

Kirchengemeinde St. Georg in Banteln

1404904075.xs_thumb-

Herzlich willkommen auf der Homepage der St. Georgskirchengemeinde Banteln!

Das Büro ist zu folgenden Zeiten geöffnet: am Dienstag von 9:30 bis 11:30 und am Donnerstag von 16 Uhr bis 18 Uhr.

Pastorin Tina Meyn ist nicht im Dienst. Mit Fragen zu Gemeindeangelegenheiten wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro (Kontaktdaten s.: www.kgbanteln.wir-e.de) oder mit dringenden Fagen außerhalb der Öffnungszeiten des Büros an die Kirchenvorsteherin Doris Neise (Tel. 6446).

Mit seelsorgerlichen Anliegen oder Fragen zu Kasualien (Taufen, Trauerfeiern oder Hochzeiten) und Gottesdiensten wenden Sie sich bitte an P. Uwe Lindloge (uwe.lindloge[at]web.de; 0162-4535960). Herzlichen Dank!

Gerne können Sie auch eine Email an die Adresse des Pfarrbüros schicken (KG.Banteln[at]evlka.de). Wir melden uns sobald wie möglich bei Ihnen.




1404904075.xs_thumb-

Kindergottesdienst: Regenbogentreff

Wann?
04.03.2018, 10:30 Uhr
Was?
Medium
Bild: Regenbogen hinter der Kirche (Bild: tm)
Gemeinsam singen, spielen, basteln, fröhlich sein, Gott loben für unsere Welt und ihm Fragen stellen. Dazu sind alle Kinder ab fünf Jahren eingeladen. An jedem ersten Sonntag im Montag von 10:30 bis ca. 12:00 Uhr. Am kommenden Sonntag, dem 4.3 ist es wieder soweit und das Kindergottesdienstteam freut sich auf einen fröhlichen Sonntagmorgen.
Hanna, Annika, Gesine, Moni und Tina
Wo?
Gemeindesaal, St. Georg, Banteln
Kirchstraße 3
31028 Gronau/ Leine, OT Banteln
1404904075.xs_thumb-

Weltgebetstag aus Surinam: Gottes Schöpfung ist sehr gut!

Wann?
02.03.2018, 18:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: WGT
Surinam, wo liegt das denn? Das kleinste Land Südamerikas ist so selten in den Schlagzeilen, dass viele Menschen nicht einmal wissen, auf welchem Kontinent es sich befindet...

Wir wollen gemeinsam das Land, die Geschichte, die Frauen und das Essen kennenlernen! Miteinander feiern wir Gottesdienst und probieren im Anschluss Kulinarisches aus Surinam. Herzliche Einladung!

In diesem Jahr haben Gemeindemitglieder aus Banteln und Eime mit zugehörigen Dörfern den Weltgebetstag gemeinsam vorbereitet. Der Gottesdienst beginnt am Freitag, dem 2. März 2018 um 18:00 Uhr in der Kirchengemeinde Eime. Im Anschluss Einladung zum Beisammensein mit Kostproben surinamischer Speisen.

Nähere Informationen finden Sie auf der WGT-Seite:
https://weltgebetstag.de/aktueller-wgt/surinam/materialien-downloads/allgemeine-downloads-fuer-den-wgt-2018-surinam/
Wo?
St. Jakobi, Eime
Hauptstraße
**** Eime
1404904075.xs_thumb-

Gemeindenachmittage in der Passionszeit mit Andacht

Wann?
09.03.2018, 15:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Ausschnitt aus dem "Feldberger Kreuz", um 1200, früher Feldberger Kapelle auf dem Friedhof Banteln, heute im Landesmuseum Hannover (Bild: tm)
Nachmittage zur Passionszeit
Die Kirchengemeinden der Region veranstalten am kommenden Montag, dem 26. Februar und am Freitag, dem 9. März einen gemeinsamen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen und einem Abendmahlsgottesdienst zur Passionszeit in der Kirche. Herzlich eingeladen zum bewährten regionalen Austausch sind Gemeindemitglieder aus Banteln (Pastorin Tina Meyn), aus Eime und den dazugehörigen Dörfern (Pastorin Stefanie Radtke und Diakon Lars Schöler) sowie aus Eberholzen und den umliegenden Orten (Pastorin Sandra Roland). Selbstverständlich sind auch alle anderen, die einen Ausflug zu den schönen Kirchen St. Jakobi in Eime und St. Georg in Banteln unternehmen möchten, willkommen. Beginn ist jeweils um 15 Uhr im Gemeindesaal. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme! Wer eine Mitfahrgelegenheit zu den jeweiligen Orten benötigt, kann sich in seinem Pfarrbüro melden oder sich an die Organisatoren der Seniorennachmittage wenden.
Wo?
St.Georg, Gemeindesaal
Kirchstraße 3
31028 Gronau / Leine, OT Banteln
1404904075.xs_thumb-
Mit einem Klick finden Sie hier den Monatsplan für den März 2018.

Monatsspruch:
Jesus Christus spricht: Es ist vollbracht! (Joh 19,30)
Dokument: Monatsplan-März18.pdf (PDF)
1404904075.xs_thumb-

Gottesdienst zum Adventsbeginn mit Einführung von Pn. Tina Meyn: "Macht hoch die Tür, die Tor macht weit!"

Wann?
02.12.2017, 15:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: tm
Auch in diesem Jahr findet der „Bantelner Lichterzauber“ am Sonnabend vor dem 1. Advent auf dem Gelände von Hof Harstrick sowie vor und im Feuerwehrgerätehaus statt. Der Adventsmarkt beginnt am 2. Dezember mit einem Gottesdienst um 15 Uhr in der St. Georgskirche. In diesem Gottesdienst führt Superintendent Christian Castel Pastorin Tina Meyn in ihr Amt als Pastorin der Kirchengemeinde Banteln ein. „Warum gibt es einen Einführungsgottesdienst für Pastorin Meyn, die doch schon so lange hier ist?“, so die Frage einiger Gemeindemitglieder. Die Erklärung dafür liegt im Beamtenrecht: Erst nach einer dreijährigen Probezeit kann ein Geistlicher offiziell mit der Leitung einer Gemeinde betraut werden. „Ich freue mich, dass die Landeskirche und der Kirchenvorstand meine Bewerbung auf die Bantelner Pfarrstelle angenommen haben. In den vergangen drei Jahren ist hier viel Schönes entstanden und gewachsen. Ich freue mich auf mehr!“, sagt Pastorin Meyn dazu. Besonders schätze sie die gute Beziehung aller Vereine und Ehrenamtlichen im Dorf untereinander. „Wenn Hilfe gebraucht wird, sind hier alle füreinander da. Und wenn es mit der Kommunikation untereinander auch nicht immer ganz reibungslos läuft, lässt sich gemeinsam für alles eine Lösung finden“, ergänzt die Pastorin mit einen Augenzwinkern.
Der Gottesdienst, in dem auch der neuen Konfirmandenjahrgang vorgestellt wird, steht unter dem Thema „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit“. Begleitet wird der festliche Anlass von Bläsermusik, Orgel und dem Gospelchor „Bel Canto“ aus Duingen. Im Anschluss lädt der Kirchenvorstand herzlich ein, auf dem Hof Harstrick auf die kommende Zeit anzustoßen und den Abend auf dem Adventsmarkt ausklingen zu lassen. Für das leibliche Wohl ist altbewährt auf vielfältige Weise gesorgt. Kunstgewerbliche Angebote laden zum Schauen und Stöbern für die ersten Weihnachtsgeschenke ein. Selbstverständlich ist daher auch der Weihnachtsmann wieder neugierig auf den diesjährigen Bantelner Lichterzauber: Er hat sein Kommen für 16:30 Uhr angekündigt und bringt für jedes Kind eine kleine Überraschung mit. Stimmungsvolle Adventsmusik wird vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Banteln erklingen.

Wo?
St. Georg, Banteln
Kirchstraße 3
31028 Gronau / Leine, OT Banteln
1404904075.xs_thumb-

Chorkunst mit "Belcanto" - Jubliäums-Konzerte in Duingen und Banteln

Wann?
04.11.2017, 17:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Chor-Belcanto
Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens präsentiert die Musikgruppe "Belcanto" am 21.10.2017 in der katholischen Kirche "Guter Hirt" zu Duingen und am 04.11.2017 in der St. Georg-Gemeinde in Banteln, jeweils um 17.00 Uhr ihr Jubiläums-Konzert. Ursprünglich von der Franziskanerin Sr. Susann als Flöten- und Gitarrengruppe zur musikalischen Begleitung der Duinger Gottesdienste gegründet, entwickelte sich im Laufe der Jahre unter der Leitung von Andreas Schmitz ein gemischter Chor mit angeschlossener Pop-Band. Seit 2008 wird das Ensemble von André Kulosa geleitet und umfasst mittlerweile 23 aktive Mitglieder. Seit Anbeginn ist die Musik von "Belcanto" im Genre der Neuen, Geistlichen Lieder situiert, jedoch erweitert die Gruppe ihr Repertoire
auch ständig mit Gospels, Pop-Stücken und ausgewählten Werken aus verschiedenen Epochen. Diese werden mitunter in der originalen Landessprache dargeboten, begleitet von der Pop-Band oder auch "a-cappella" aufgeführt.
Lassen Sie sich zu einem stimmungsvollen Abend verführen und freuen Sie sich auf ein Konzert der besonderen Art. Der Eintritt ist wie immer frei.
Wo?
St. Georg, Banteln
Kirchstraße 3
31028 Gronau / Leine, OT Banteln
1404904075.xs_thumb-

Fahrt zum Kinderkirchentag "Schätze sammeln" in Hildesheim

Wann?
16.09.2017, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Was?
Lange, lange ist es her… da hat ein berühmter Mann viel bewegt: Martin Luther.
Am KinderKirchenTag „Schätze sammeln...“ wollen wir seiner Person und seinem Wirken nachspüren. Über ihn, aber auch über Rosen, Bibeln und Flugblättern gibt es viel zu berichten. Wir begegnen Luthers Fragen: Ist das denn gerecht? Wie komme ich mit Gott in Kontakt? Welche Rolle spielt der Geldkasten?
„Schätze der Reformation“ sind in der KinderKathedrale überall zu finden.
Flotte Spiele und mittelalterliche Handwerkstätigkeiten kommen dabei nicht zu kurz.
Wir freuen uns auf einen reichen Tag!
Der KinderKirchenTag wird organisiert von Diakoninnen aus den Kirchenkreisen Hildesheimer Land-Alfeld und Hildesheim-Sarstedt.

Das Kindergottesdienstteam aus Banteln organisiert eine gemeinsame Fahrt zum Kinderkirchentag. Bitte melden Sie sich bzw. Ihr Kind bei Interesse im Pfarramt an.

FÜR: Kinder und Schätzesammler von 6-11Jahre
KOSTEN: € 5,00 pro Kind (plus ggfls. Fahrtkosten von Banteln)
(Ermäßigung: 1. Geschwisterkind € 3,50, 2. Geschwisterkind € 2,50)
Anmeldeschluss: Sobald wie möglich! Spätestens bis zum 7.9.17

Der KinderKirchentag eröffnet die KinderKathedrale2017: www.kinderkathedrale.de
Wo?
St. Lamberti-Kirche
Neustädter Markt 26
31134 Hildesheim
1404904075.xs_thumb-

Tage der offenen Kapelle

Wann?
26.08.2017, 15:00 Uhr bis
21.06.2017, 18:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: KV Banteln
Nach einem wunderbaren Start im Mai lädt die Evangelische Kirchengemeinde St.-Georg Banteln erneut zu „Tagen der offenen Kapelle“ ein. Am:

Mittwoch, den 21.Juni 2017
Samstag, den 22. Juli 2017
Samstag, den 26. August 2017

Auf dem Friedhof von Banteln steht an diesen Tagen die Feldberger Kapelle zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr für Besucher offen.
Mit Andachten, Gebeten, Musik oder auch ganz still bei Kerzenschein können Sie das ansonsten nur zu Trauerfeiern und Sommergottesdiensten geöffnete Gotteshaus besuchen.
Die Feldberger Kapelle liegt am Dolchweg zwischen Gronau (Leine) und dem OT Banteln auf dem Friedhof von Banteln und ist mit dem Auto bequem erreichbar.
Wo?
Feldberger Kapelle
Dolchweg
31028 Gronau / Leine, OT Banteln